Für großes Aufsehen sorgte das Twitter-Posting des amerikanischen Schauspielers Mad Mikkelsen, der an der Entwicklung des Spieles Death Stranding beteiligt ist und ein Bild des Fotomodels Stefanie Joosten teilte. Auf diesem ist sie mit einem Marc O’Polo-Werbeplakat mit Mads Mikkelsen zu sehen. Das Besondere daran ist, dass Joosten zuvor mit Kojima Productions an Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain gearbeitet hat und dort die Rolle von Quiet besetzte.

Death Stranding besitzt derzeit noch kein konkretes Releasedatum, dürfte aber im Laufe des kommenden Jahres für PlayStation 4 in den Handel kommen.

Quelle: Gamingbolt

Eure Meinung dazu?