Ein kleines Mädchen geht mit ihrem Hund Poro auf einen Spaziergang, als sie plötzlich beinahe bei einem schrecklichen Unfall ums Leben kommt. Sie wacht auf und bemerkt, dass ihr Hund verschwunden ist. Die ältere Schwester des kleinen Mädchens macht sich auf den Weg den Hund wieder nach Hause zu bringen. Das kleine Mädchen wartet Stunden, worauf die Nacht hereinbricht. In der Hoffnung die große Schwester und ihren Hund zu finden, bemerkt aber, dass sich die Stadt nach Einbruch der Dunkelheit schrecklich verändert hat.

Offizielle Website: Yomowari: Night alone

Über den Entwickler:

Das Unternehmen wurde 1993 unter dem Namen K.K. Nippon Ichi Software in Kakamigahara, Japan gegründet und beschäftigt sich seit der Gründung mit der Entwicklung für Videospiele für den japanischen Markt. Seit der Gründung der US-Tochter NIS America werden die in Japan entwickelten Spiele auch für den europäischen und amerikanischen markt vertrieben.

Zu den hierzulande erschienenen Titeln zählen diverse Ableger der Disgaea– und Atelier Iris-Reihe, Phantom Brave sowie The Witch and the Hundred Knight.

Offizielle Website: NIS America

Eure Meinung dazu?

Die ersten Spielminuten zu Yomawari: Night Alone

IGN hatte das Vergnügen als erstes Medium Hand auf die erste Indie-Software aus dem Hause Nippon Ichi Software Yomawari: Night Alone zu legen, wobei dieses kurze Video zu den ersten Spielminuten des PlayStation Vita-Titels entstanden ist. Yomawari: Night Alone erscheint hierzulande am 28. Oktober 2016 für PlayStation Vita. Quelle: Youtube...

Yomawari: Night Alone erscheint auch hierzulande

NIS America kündigt mit diesem Trailer den ersten Indie-Titel aus der japanischen Spieleschmiede für den europäischen Markt an. In dem kurzen Video werden die ersten Details der Geschichte sowie vereinzelte Gameplayelemente aus dem portablen Abenteuer gezeigt. Yomawari: Night Alone erscheint hierzulande am 28. Oktober 2016 für PlayStation Vita. Quelle: Youtube...