Die größte Überraschung der GamesCom war dieses Jahr auf jeden Fall die unerwartete Ankündigung von Metal Gear Survive für sämtliche Next Gen Konsolen. Am Ende von Metal Gear Solid V: Ground Zeroes werden die überlebenden Soldaten über Wurmlöcher in ein Paralleluniversum entführt und müssen dort gegen entstellte Wesen und Metal Gear-ähnliche Roboterkämpfen um zu überleben und in ihre Heimat zurückkehren zu können.

Es handelt sich dabei um ein 4-Spieler Coop-Spin Off der Reihe.

Metal Gear Survive besitzt derzeit noch kein Releasedatum, dürfte aber im Laufe des kommenden Jahres für PlayStation 4 und Xbox One erscheinen.

Quelle: Youtube

Eure Meinung dazu?