Neuigkeiten››
Liket uns auf Facebook und abonniert unseren Youtube-Kanal um die neuesten Informationen zu Videospielen zu verfolgen! Resident Evil 3Doom EternalLuigi’s Mansion 3The Surge 2The Legend of Zelda: Link’s Awakening

The Legend of Legacy – Fakten

Publisher: NIS America
Entwickler: Grezzo
Altersfreigabe: 12+
Release: 5. Februar 2016

Der Spieler schlüpft in die Rolle von einem Bürger der Insel Avalon und muss dieses unlängst entdeckte heilige Land erkunden.

Das Spiel greift auf Inhalte klassischer Rollenspiele zurück.,

Preisvergleich auf Geizhals.at.

Offizielle Website: The Legend of Legacy 

Über den Entwickler:

Das Unternehmen wurde 2006 in Tokyo, Japan gegründet und wird von Kochi Ishii geleitet, der früher bei Square Enix als Spieleentwickler gearbeitet hat.

Zu den entworfenen Spielen gehören Titel wie Flower Town und Line Attack Heroes. Das Studio ist auch für seine Portierungsarbeiten von klassischen Spielen auf den Nintendo 3DS bekannt; darunter Spiele wie The Legend of Zelda: Ocarina of Time 3D und The Legend of Zelda: Majoras Mask 3D. The Legend of Zelda: Tri Force Heroes wurde ebenfalls von Grezzo mitentwickelt.

Offizielle Website: Grezzo

Geektor


"Meister der Grimassen", "vollkommen durchgeknallter Gamer" und ähnliche Namen wurden Geektor bereits zugesprochen. Aber wenn es jemanden gibt, mit dem man gerne objektiv über Videospiele und deren Entstehungsgeschichte diskutiert, dann ist es mit hoher Wahrscheinlichkeit dieser vollkommen durchgeknallte Meister der Grimassen!

Eure Meinung dazu?

The Legend of Legacy

The Legend of Legacy

Eine große Herausforderung für jRPG-Fans! Seid ihr auf der Suche nach einem fordernden jRPG für Nintendo 3DS? Dann sucht nicht länger weiter: Entwickler FuRyu und Publisher Atlus haben die perfekte An... Read More »