Neuigkeiten››
Liket uns auf Facebook und abonniert unseren Youtube-Kanal um die neuesten Informationen zu Videospielen zu verfolgen! Resident Evil 3Doom EternalLuigi’s Mansion 3The Surge 2The Legend of Zelda: Link’s Awakening

Resident Evil Origins Collection angekündigt

Damit Fans der Horrorreihe in den Genuss von den beiden Ursprungsteilen kommt, kündigt Capcom heute die Resident Evil Origins Collection an. Diese beinhaltet die beiden, überarbeiteten Spiele und stellt sogar einen gänzlich neuen Spielmodus vor: Wesker Mode. In diesem kämpft der blonde Bösewicht mit seinen Kräften, die er dem Uroboros-Virus zu verdanken hat, an der Seite einer „bösen“ Rebecca Chambers gegen die Untoten im Herrenhaus von Resident Evil 0.

Resident Evil ist hierzulande am 1. August 1996 für PlayStation, am 30. September 2002 als Remake für Gamecube und am 31. März 2006 für Nintendo DS erschienen und kommt hierzulande im 20. Jänner 2015 für PlayStation 3, PlayStation 4, Xbox 360 und Xbox One via Download in Umlauf.

Resident Evil 0 ist hierzulande am 7. März 2003 für GameCube und 22. Jänner 2015 für Nintendo Wii erschienen. Eine überarbeitete Version für PlayStation 3, PlayStation 4 sowie Xbox 360 und Xbox One erscheint noch im Laufe des kommenden Jahres.

Resident Evil Origins Collection beinhaltet beide, überarbeiteten Spiele und wird am 19. Jänner 2016 für PC, PlayStation 3, PlayStation 4 sowie Xbox 360 und Xbox One im Handel erscheinen.

 Quelle: Youtube

Gingerninja


Gameboy, Apfelstrudel und ein Heineken - mehr braucht Leon aka Gingerninja gar nicht, um zufrieden zu sein. Wenn er nicht gerade im Labor an einem supergefährlichen Virus arbeitet, der Affen zu Poeten und Glühwürmchen in Partyneonlichter verwandelt, postet er die Nachrichten auf Joystick Junky und sorgt für Ruhe und Ordnung in der nerdigsten Ecke des Internets.

Eure Meinung dazu?