Kurz nach der Ankündigung der neuen, noch namenlosen Konsole verkündet Nintendo eine weitere große Neuigkeit für die Fans des heroischen Elfenjungen; Der Wii U-Ableger der The Legend of Zelda-Reihe, welcher bis zum heutigen Tag noch keinen konkreten Namen erhalten hat, erscheint nicht mehr im diesem Jahr, sondern voraussichtlich im kommenden. Eiji Aonuma begründet diesen Entschluss im folgenden Video mit der Aussage, dass sie mit dem unlängst vorgestellten Open World-Gameplay so viele Neuerungen in das Spiel implementieren wollen, dass dem Titel noch eine Menge Feinschliff bevorsteht. Er beharrt auf die Aufrechterhaltung der Qualität seiner Spiele, daher wird das Spiel nicht mehr in diesem Jahr auf den Markt kommen.

Der neue Ableger der The Legend of Zelda-Reihe besitzt außer 2016 derzeit leider noch kein genaueres Releasedatum und auch keinen konkreten Beinamen.

Quelle: Youtube

Eure Meinung dazu?