Nintendos neue Kiste. Mehr 3D! Mehr Wumms!

Mit dem ständigen Wandel in der Welt der Technik, wo zwei bis drei Jahre alte Hardware bereits als „altes Eisen“ zählt, ist es keine sonderlich große Überraschung, dass der Nintendo 3DS nach knapp drei Jahren Lebzeit eine umfangreichere Designänderung erfährt. Zwar wurde mit dem Nintendo 3DS XL im Juli 2013 eine größere Variante des portablen Ablegers auf den Markt gebracht, ein richtiges Hardware-Update wie beispielsweise von einem Gameboy Advance zu einem Gameboy Advance SP war dieser Schritt allerdings nicht. Nun melden sich die japanischen Entwickler mit dem new Nintendo 3DS zurück, der die Gamer mit leicht verbesserter Hardware und einigen schmackhaften Gadgets zum Kauf der neuen Plattform anregen soll.

In einem Video haben wir vor kurzem die japanische Version des new Nintendo 3DS in englischer Sprache mitsamt sämtlicher Neuerungen vorgestellt. Nun ist Joystick Junky im Besitz einer deutschsprachigen Hardware, stellt in diesem Bericht sämtliche Details der Konsole in Schriftform und mit Hilfe von Fotos vor und vergleicht den neuen Handheld mit früheren Portables aus dem Hause Nintendo.

Die Hardware

Anstatt, wie bei der ersten Generation des Nintendo 3DS, nur einen Typen auf den Markt zu bringen, präsentiert der japanische Entwickler beim Release in Europa gleich zwei unterschiedliche Sorten des Handhelds; eine kleine Variante und die XL-Version. Die beiden unterscheiden sich nicht nur hinsichtlich der Größe voneinander, sondern auch von den speziellen Features und der Optik. Somit besitzt nur der Kleinere farblich markierte und an die Aktionsknöpfe des Super Nintendo erinnernde Tasten und auswechselbare Deckplatten an der Außenseite der Konsole. Der new Nintendo 3DS XL wird dafür ausschließlich in speziellen Designs erscheinen – den Beginn macht die Monster Hunter 4 Ultimate– und The Legend of Zelda: Majoras Mask 3D-Edition.

Abseits der Außenseite und der Größe sind die technischen Daten der beiden Handhelds komplett ident. Beide besitzen einen C-Stick, welcher bei Spielen wie Monster Hunter 4 Ultimate, Resident Evil: Revelations und The Legend of Zelda: Majoras Mask 3D in Verwendung kommt und mit einem Update auch bei Titel wie Super Smash Bros. zum Einsatz gebracht wird. Neu sind auch die additionalen Schultertasten auf beiden Ecken der Konsole. Mit diesen wurde die Steuerung den Controllern der Standkonsolen ähnlich gehalten, um beispielsweise bei Shootern effektiver spielen zu können.

Auch wenn die grafische Leistung des new Nintendo 3DS nicht verbessert wurde, besitzen die beiden neuen, tragbaren Konsolen nun einen überarbeiteten 3D-Effekt. Dank dessen Hilfe kann man den oberen Screen aus nahezu jedem Winkel reibungslos betrachten – die Tiefenwirkung ist immer zu sehen. Auf der Verpackung steht zwar, dass die Einheit nun Verwendung von Headtracking macht, es erweckt aber mehr den Anschein als hätte Nintendo lediglich die Frequenzleistung des Screens verstärkt und die Überlappung der, zur Erstellung des 3D-Effekts verwendeten, Blenden verfeinert. Abseits des improvisierten 3D-Effekts, gesellt sich nun auch die erweiterte  Regelung der Helligkeit zur Liste der Neuheiten. Eine Option ermöglicht es die Hintergrundbeleuchtung der Bildschirme automatisch an die Helligkeit der Umgebung anzupassen. Je nachdem in welcher Umgebung man sich befindet, ändert sich der Screen somit dementsprechend, wobei diese Option natürlich auch abgeschaltet oder manuell voreingestellt werden kann.

Erfreulich ist auch, dass die neuen portablen Spiele Dank des verbesserten Prozessors wesentlich schneller laden. Ladezeiten werden dadurch deutlich verkürzt und selbst das Starten des Homescreens während dem Spielen geht nun reibungsloser von der Hand. Im Rahmen des Tests überprüften wir sowohl auf dem Nintendo 3DS als auch auf dem new Nintendo 3DS Applications wie Youtube und Miiverse – der Unterschied bei den Ladezeiten war bemerkbar, wenn auch nicht weltbewegend.

Um das Design des new Nintendo 3DS von seinen Vorgängern abzugrenzen, werden die Spiele nun nicht mehr auf der Hinterseite der Konsole eingeführt, sondern auf der Vorderseite. Bei beiden Neuzugängen befindet sich gleich neben dem Spieleslot der Touchpen, mit welchem Eingaben auf den berührungsempfindlichen Screen getätigt werden. Auch die Location der Speicherkarte  (nun Micro-SD statt SD-Karte) wurde verlegt und befindet sich nun unter der Abdeckung des unteren Covers. Im Lieferumfang befindet sich auch eine 4GB Speicherkarte – man sollte somit gegebenenfalls auf eine größere Umsteigen, sofern ein Datentransfer von einer Plattform zur anderen geplant ist und man viele Spiele auf die frühere Speicherkarte geladen hat.

Die Leistung der neuen Batterie ist nur einen Tick besser und erweitert die Spieldauer mit aufgedrehtem 3D-Effekt um maximal eine zusätzliche Stunde, im Vergleich zu der Vorgängerkonsole. Eine sehr erfreuliche Neuerung ist die Möglichkeit den Akku des Handhelds eigenständig tauschen zu können. Dazu schraubt man lediglich das untere Cover auf der Hinterseite herunter und findet die Energiezelle neben dem Touchpen-Slot und der Speicherkarte.

NFC-Reader

Mit der Möglichkeit, Nintendos hauseigene Figuren auf der Wii U einzulesen, öffnete sich der japanische Spielwarenhersteller einem komplett neuen Markt. Die amiibo sollen jedoch nicht nur auf der Standkonsole Wii U, sondern auch bei Spielen im Taschenformat für Vergnügen sorgen. Daher besitzt der new Nintendo 3DS einen eingebauten Near Field Communication-Reader, der dazu in der Lage ist, Daten der Figuren einzulesen und bei Spielen wie Super Smash Bros., Project Steam und zukünftigen Titeln für spielerische Abwechslung sorgen soll.

Besitzer eines Nintendo 3DS und Nintendo 3DS XL sollen in Zukunft durch eine externe Hardware, die sich drahtlos mit der Konsole verbinden kann, ebenfalls in den Genuss der amiibo-Verwendung kommen. Derzeit ist das Releasedatum und der Preis dieser erweiternden Software noch nicht genau bekannt, dürfte aber ein paar Monate nach dem Release des neuen Handhelds in Erfahrung gebracht werden.

Die Softwares/ Applications/ installierte Programme

Anders als man es in unserem Video zum japanischen new Nintendo 3DS gesehen hat, besitzt der europäische Handheld lediglich eine vorinstallierte Software und diese ist eine Demo zu Tomodachi Life – oder besser gesagt; eine Welcome Version, die bestimmte Grundfeatures des Spiels beinhaltet. Ist die automatische Downloadfunktion aktiviert, erscheint nach einigen Stunden Verwendungszeit des Handelds auch die Application für Youtube auf dem Homescreen der portablen Konsole.

Abschließende Worte

Für manche Gamer scheint der new Nintendo 3DS eine komplett neue Konsole zu sein, das ist allerdings leider nicht der Fall. Dieser bedeutet für Gamer zwar zweifellos eine angehobene Qualität in Sachen Spielbarkeit, ist aber keine Revolution was das Grundgerüst der Nintendo 3DS-Marke betrifft – also kein Nintendo 3DS 2.0. Bis zum Erscheinen von Titeln die nicht nur von den Hardware-Vorteilen der verbesserten Plattform Verwendung machen sondern ausschließlich auf dieser spielbar sind (beispielsweise Dragon Quest X, das bisher nur in Japan für new Nintendo 3DS angekündigt wurde, oder Xenoblade Chronicles 3D), brilliert der new Nintendo 3DS lediglich durch eine zarte Verbesserung der Preformance, da der Großteil der Neuerungen (NFC-Reader und zweiter Analogstick) durch Hardware-Erweiterungen ergänzt werden können. Wer sich also den Luxus gönnen möchte, etwas schneller spielen und die Deckblätter der Konsole austauschen zu dürfen, der wird wohl nicht um den Kauf des verbesserten Handhelds herum kommen. Wirklich sinnvoll ist die Anschaffung des new Nintendo 3DS erst dann, wenn die ersten Exklusivtitel endlich in sichtbarer Reichweite sind. 

– Leistungsfähigerer Prozessor

– Verbesserter 3D-Effekt

– Tauschbare Deckblätter…

– C-Stick bietet bessere Steuerung

– 2 zusätzliche Schultertasten

– NFC-Reader

– Nach wie vor gleiches Stromkabel

– Automat. Anpassung der Screenbeleuchtung

– Verwendung von micro SD-Karten

– Fehlende Apps wie beim jap. n3DS

– …leider nur beim kleinen new 3DNS

– Kein Must Have, solange es keine Titel gibt

Eure Meinung dazu?

Produktion des new Nintendo 3DS wird in Japan eingestellt

Der seit Februar 2015 im Handel befindende, stärkere Ableger des Nintendo 3DS wird in Kürze nicht mehr in Japan produziert – das gab Nintendo unlängst bekannt. Hierbei handelt es sich allerdings nur um die kleinere Variante der portablen 3D-Konsole. Sein größerer Bruder und der Nintendo 2DS XLwerden nach wie vor über das Fließband der Produktionshallen...

Nintendos neue portable Konsole: new Nintendo 2DS XL

Recht unerwartet aber dennoch nicht überraschend kündigte Nintendo mehr oder weniger über Nacht den new Nintendo 2DS XL an. Hierbei handelt es sich um eine schlankere Version des new Nintendo 3DS XLs, welcher nicht mehr über die 3DS-Funktion des Originals verfügt, dafür aber über eine stärkere Hardware. In Amerika wird die neue portable Konsole für 150$...

Miitomo – So sieht Nintendos erste App aus!

Nintendo macht Smartphone-Applications!  Erst im vergangenen Jahr verzeichnete der Aktienkurs von Nintendo seit der Nintendo Wii-Einführung ein Rekordhoch, denn die Nachricht, der japanische Videospielhersteller würde endlich die Smartphones in Angriff nehmen, machte im Internet seine Runden. Die Euphorie und auch der hohe Aktienkurs verflogen kurze Zeit später, als bekannt wurde, dass es sich nicht um...

Alle drei Ausgaben der Nintendo Direct-Vorstellung

Nintendo hat neue Ausgaben von Nintendo Direct vorgestellt. Wir haben euch alle drei Version der Vorstellung zusammengefasst, damit ihr euch alle ansehen könnt. In diesen werden unter anderem neue Spiele vorgestellt und auch zahlreiche bereits angekündigte Titel mit einem Erscheinungsdatum versehen. Die unterschiedlichsten Spiele erscheinen im Laufe der nächsten Monate und im kommenden Jahr. Quelle: Youtube...

So sieht die New 3DS Hyrule Edition aus und erscheint am…

Der März ist wahrlich ein fantastisches Monat für Nintendo– und ganz besonders für The Legend of Zelda-Fans; neben Spielen wie The Legend of Zelda: Twilight Princess HD und Hyrule Warriors: Legendserscheint auch eine komplett neue Version des new Nintendo 3DS, welcher den Titel Hyrule Edition trägt und im Stil der The Legend of Zelda-Reihe designt...

Japanische TV-Spots zum new Nintendo 3DS

Nintendo veröffentlicht offizielle TV-Spots zu dem unlängst angekündigten und demnächst erscheinenden Handheld new Nintendo 3DS. In diesen werden einige der neuen Funktionen, Farben und Spiele vorgestellt, mit denen die portable Konsole kompatibel sein wird. Besonderes Hauptaugenmerk bildet auch die Möglichkeit das Cover des new Nintendo 3DS zu ändern, um diesen mit beliebigen Mustern zu schmücken....

Nintendo 3DS 2.0 – New Nintendo 3DS angekündigt

Nintendo sorgt für eine große Überraschung und kündigt den New Nintendo 3DS an. Bei diesem handelt es sich nicht nur um einen bisschen verbesserten Handheld, der portablen Konsole wurden nämlich unzählige neue Features hinzugefügt. So verfügt der rückwärtskompatible Handheld beispielsweise einen stärkeren Prozessor für eine bessere und schnellere Leistung Leistung sowie einen optimierteren 3D-Effekt. Neu...

Nintendo 3DS im Super Smash Bros.-Design angekündigt

In Form eines kurzen Videos kündigt Nintendo ein spezielles Nintendo 3DS-Bundle für das Prügelspiel Super Smash Bros. an. Dieses wird zum Release gemeinsam mit dem Spiel im Handel erhältlich sein und ein spezielles Cover besitzen. Das Spiel selbst wird bereits auf der SD-Karte des Nintendo 3DS-Systems installiert sein. Die Nintendo 3DS-Version von Super Smash Bros. erscheint am 3....

Japan: Monster Hunter 4 erscheint mit Special Edition

Weil die Monster Hunter-Reihe in Japan sich einer besonders großen Beliebtheit erfreut, wird es in Kürze eine spezielle Version des Nintendo 3DS XL mit einem außergewöhnlichen Aufdruck geben; Rajang Gold. Der Handheld wird in einem stylischen Gold gehalten, wobei sich schwarze Striche über die Außenseite des Nintendo 3DS ziehen. Das Bundle beinhaltet nicht nur das...

Miiverse nun auch für Nintendo 3DS erhältlich

Seit dem gestrigen Nintendo 3DS-Update ist endlich auch die Miiverse-Integrierung auf der portablen Nintendo-Konsole erhältlich. Diese neue Funktion schaltet unter anderem neue Features für die stetig wachsende Gamer-Gemeinschaft frei. Benutzer können somit Erfahrungen mit anderen Spielern über das Internet austauschen, Bilder von einzelnen Spielen posten (wahlweise vom oberen oder unteren Screen) und in den vorgegebenen...

Nintendo 3DS ohne 3D: Nintendo 2DS angekündigt

Für große Überraschung hat Nintendo mit der Veröffentlichung des offiziellen Trailers zu deren neuen Handheld gesorgt; dem Nintendo 2DS. Hierbei handelt es sich nicht nur um einen Nintendo 3DS, bei dem der 3D-Effekt entfernt wurde, denn dieser spielt neben Nintendo 3DS-Spielen auch die Titel des Vorgänger-Handhelds, dem Nintendo DS, ab.   Die traurige Wahrheit Der...

30 Jahre: So sieht der Luigi Nintendo 3DS XL aus!

Wie ihr vielleicht wisst, widmet Nintendo das Jahr 2013 einzig und alleine dem stillen und tollpatschigen Bruder Marios nämlich den Klempner mit der grünen Mütze: Luigi. Passend zum 30 jährigen Jubiläum gibt es auch eine spezielle Version des Nintendo 3DS XLs, allerdings leider nur in Japan. Damit ihr auch etwas davon habt, gibt es hier...

Zwei neue Nintendo 3DS-Konsolen für Pokémon X & Y

Mit dem Release von Pokémon X und Pokémon Y müssen selbstverständlich auch zwei neue Nintendo 3DS XL-Konsolen auf den Markt.  Zumindest auf den Japanischen! Daher gibt es zum japanischen Launch diese zwei Prachtexemplare zu kaufen. Abseits dessen gibt es einen neuen Trailer zu sehen, welcher die Internet-Spezifikationen des Nintendo 3DS-Titels näher erklärt und neue Kampfszenen präsentiert. Wem...

Frische Nintendo 3DS-Werbungen für Weihnachten

Nintendo veröffentlicht zwei neue, englischsprachige Werbetrailer für Nintendo 3DS-Spiele, welche auf das Weihnachtsgeschäft einstimmen sollen. Dabei handelt es sich im Genaueren um eine Werbung zu New Super Mario Bros. 2 und Mario Kart 7. Mario Kart 7 ist seit 2. Dezember 2011 und New Super Mario Bros. 2 seit 17 August 2012 für Nintendo 3DS...

Vergleichs-Video zu dem Nintendo 3DS XL veröffentlicht

Fakten, Fakten, Fakten – es gibt viele technische Fakten zu dem kommenden Handheld aus dem Hause Nintendo, dem Nintendo 3DS XL. Doch wie sieht das gute Stück im Endeffekt wirklich aus? In diesem Video findet ihr einen zwei minütigen Einblick in die Welt der größeren Handhelds. Der Nintendo 3DS XL soll bei uns am 28....

Nintendo 3DS XL bekommt neuen Circle Pad Pro-Aufsatz

Mit der Ankündigung des Nintendo 3DS XLs (wir berichteten) und eines somit wesentlich größeren Handhelds als bei seinem direkten Vorgängermodel war klar, dass der zusätzliche Hardware-Aufsatz, der Circle Pad Pro, welche die Taschenkonsole durch zwei  Schultertasten und einen weiteren Analogstick erweitert nicht mehr auf die, Ende Juli erscheinende 3D-Konsole passen wird. Nun kündigt Nintendo jedoch...

Größenvergleich – Wie groß ist der Nintendo 3DS XL?

Der Nintendo 3DS XL wurde erst vor kurzem von Nintendos Reggie Fils-Aime angekündigt (wir berichteten), nun folgt das erste Bild, welches die portablen Gegenstände der aktuellen modernen IT-Welt einander gegenüber stellt. Zu sehen sind iPhone/iPod Touch, Nintendo 3DS, PlayStation Vita, Nintendo DS XL, Nintendo 3DS XL, Wii U Gamepad und iPad (von links nach rechts).  ...

Nintendo stellt den Nintendo 3DS XL vor – Bilder + Video

Nintendo hat heute in seiner Nintendo Direct Show die überarbeitete Version des Nintendo 3DS angekündigt, welcher den Beinamen XL bekommt und eine um 90% größere Version der Konsole darstellt. Nicht nur Gewicht und Größe haben sich bei dem neuen Model verändert (3DS (alt): 235 g bei 74 mm x 134 mm x 21 mm gegen...

Kingdom Hearts-Edition in 46 Sekunden ausverkauft

In Japan erscheint am 29. März Kingdom Hearts 3D: Dream Drop Distance für die portable 3D-Konsole aus dem Hause Nintendo. Um dem Spiel eine besondere Edition gönnen, wurde die Kingdom Hearts Edition angekündigt, ein Nintendo 3DS mit dem Design der Spielmarke und selbstverständlich dem Spiel. Dieses Bundle konnte man auf der japanischen Website von Amazon...

Erste handfeste Infos zum Nintendo 3DS Lite?

Das japanische Magazin Nikkei Trendy schürt heute die Gerüchteküche mit einer Nachricht, die sowohl sich glaubwürdig als auch erfreulich anhört. Diese bezieht sich auf den Nintendo 3DS oder um genauer zu sein auf eine Lite-Version der portablen 3D-Konsole. Die Batterien dieses Handhelds sollen um ein vielfaches leistungsstärker und das Gehäuse um einiges dünner gehalten sein....

Pictochat-ähnliche Funktion für 3DS. Nur noch besser!

Viele Nintendo 3DS-Käufer haben den Pictochat, einer Funktion Nachrichten lokal von einem Handheld zum anderen zu schicken, von den Vorgänger-Konsolen vermisst. Mit der kostenfreien und offiziellen Nachrichten-App soll dieses Manko nun behoben werden. Die Nachrichten sollen auch von 3D-Effekten Gebrauch machen und sogar das Verschicken von Bilder und Audioaufnahmen ermöglichen. Einzige Voraussetzung ist das Adden des...

3DS Slider soll 480 Stunden mit den Batterien aushalten

Nintendo schreibt in der Bedienungsanleitung, dass die AAA-Batterien in der Erweiterungshardware des Nintendo 3DS den Slider über 480 Stunden mit Energie versorgen wird. Die Batterien müssen dabei über eine aufschraubbare Platte eingesetzt werden. In Japan ist das gute Stück am 7. Dezember in Kombination mit Monster Hunter 3G erschienen. Quelle: Andriasang...

8GB und 16GB-Flash Cards für 3DS angekündigt

Lange Zeit machten sich zahlreiche Gamer über Sonys Verkauf von Speicher-erweiternden Karten für PlayStation Vita lustig. Nun kündigte Nintendo jedoch zwei Flashkarten-Modelle für den Nintendo 3DS an, welche eine Speicherkapazität von 8GB beziehungsweise 16GB besitzen und zum Speichern von Fotos, Videos und Softwares aus dem eShop vorgesehen sind. Einziger Unterschied zu den Speicherkarten von Sony:...

Limitiertes 3DS-Bundle im Zelda-Design angekündigt

Wer bisher mit dem Kauf des Nintendo 3DS gewartet hat um die beste Gelegenheit abzuwarten, der wird wahrscheinlich mit diesem äußerst interessanten Angebot weiche Beine bekommen. Nintendo kündigt nämlich ein limitiertes Bundle zum 25-jährigen Jubiläum von The Legend of Zelda an. Dieses Bundle beinhaltet nicht nur das Spiel The Legend of Zelda: Ocarina of Time...

Das Nintendo 3DS-Update: Kamera + StreetPass = 1UP!

Ende November erwartet Nintendo 3DS-Besitzer ein cooles Update, welches die Kamera und die StreetPass-Funktion etwas aufpeppen soll. Die Details der zahlreichen Neuerungen findet ihr hier zusammen gefasst: Mit einem weiteren System-Update für Nintendo 3DS öffnet Nintendo dessen Besitzern Ende November den Zugang zu einer Vielzahl neuer Features und Erweiterungen. Dazu gehört die Möglichkeit, bis zu 10...

Japanische Verpackung des Slide Pads erschienen

Nintendo veröffentlicht das japanische Boxart zu der kommenden Slide Pad-Hardware-Erweiterung für den Nintendo 3DS. Dieses ermöglicht es den Spielern endlich zwei statt nur einen Analogstick zu verwenden. In Japan wird es auch Bundles geben (wir berichteten), die ein Spiel kombiniert mit dem Slider beinhalten werden. Erscheinen wird das gute Stück in Japan am 10. Dezember...

Neue Nintendo 3DS-Farbe angekündigt: Ice White

In guten drei Monaten ist Weihnachten. Ob es dieses Jahr schneien wird ist unklar, sicher ist auf alle Fälle, dass Nintendo noch im kommenden Monat eine neue Nintendo 3DS-Farbe auf den Markt bringen wird: Ice White. Die Funktionen der portablen Konsole bleiben dennoch die Selben, im Innenleben des 3DS wurde also nichts verändert. Erscheinen wird...

Video zum Nintendo 3DS-Software Lineup erschienen

In den letzten Wochen sind in Japan ziemlich viele Spiele für Nintendos 3D-Konsole angekündigt worden. Habt ihr alle gesehen? Nichts verpasst? Vielleicht schon? Es ist auf alle Fälle ein Video zu den kommenden Nintendo 3DS-Titeln erschienen, welches noch einmal zusammenfasst was es nächstes Jahr alles an Spielen geben wird. Es kommt aber sicherlich noch wesentlich...

Nintendo lockt mit Spielen zum 3DS-Kauf

Wer noch keinen Nintendo 3DS seinen Eigen nennt und mit dem Gedanken spielt sich demnächst einen zu kaufen wird erfreut sein zu hören, dass Nintendo die Aktion ‚Botschafter Programm‘ ins Leben gerufen hat. Dadurch können all jene 3DS-Besitzer, die ihre Konsole noch vor dem 12. August gekauft haben zehn NES- und zehn Gameboy- oder Gameboy...