Mit dem neuesten Update zu DriveClub verbessern die Entwickler von Evolution Studios das Rennspiel nicht nur indem Änderungen an dem Spielsystem vorgenommen wurden und die KI der Computer-Fahrer optimiert wurden, sondern ergänzen den Racer kostenfrei mit den Japan-DLC, welcher das Spiel um fünf neue Rennstrecken erweitert.

Diese drei Videos präsentieren einen kurzen Einblick in die Strecken des herunterladbaren Inhalts.

DriveClub ist am 6. Oktober 2014 exklusiv für PlayStation 4 via Download in den Handel gekommen, die kostenfreie Version des Spiels wurde jedoch gestrichen.

Quelle: Youtube

Eure Meinung dazu?