Von den tropischen Inseln in die luftigen Höhen!

Vor knapp zwei Jahren begeisterte (oder entsetzte – je nachdem) Ubisoft mit einem komplett verrückten Bösewichten im dritten Ableger der Far Cry-Reihe. Nun schockten die Entwickler erneut mit einem kurzen Gameplayvideo (wir berichteten) in dem sich Pagan Min, der selbst ernannte Herrschen von Kyrat, dem Protagonisten “kurz vorstellte”. Demnach wird die Reihe mit einem weiteren skrupellosen Tyrann fortgesetzt – immerhin erwies sich dies bei dem Vorgänger als ausgesprochen gewinnbringend.

Joshua Roy Cook, Art Director vom Shangri La-Level des kommenden Shooters hat mir im Rahmen der vergangenen GamesCom in Köln einen kurzen Einblick in zwei der Demolevels von Far Cry 4 gegeben und mich die beiden, knapp 10 Minuten langen Areale anspielen lassen.

Über Wingsuits-Sprünge und Seelenwanderungen

Beide Demo-Levels der GamesCom-Präsentation fanden laut dem Entwickler bereits in einem fortgeschritteneren Teil der Geschichte des Shooters statt. Der Protagonist war somit bereits in der Lage seinen Gleiter zu bedienen und hat schon einmal Bekanntschaft mit den geschichtlichen Hintergründen von Kyrat gemacht. Im Mountain-Level galt es einen niedrigrangigen Offizier in einer Bergsiedlung zu eliminieren, diesen zu fotogarfieren und anschließend wieder mittels Wingsuit das Weite zu suchen. Die bis zu den Zähnen bewaffneten Soldaten und selbst die Tiere in der Gebirgsgegend erschwerten dem Spieler dabei das Voranschreiten in dem verschneiten Gebiet.

Eine interessante Neuerung war die Einführung der außerkörperlichen Erfahrung bei der man die Legenden von Kyrat selbst nachlebt. Dabei meditierte der Spieler nach dem Konsumieren von bewusstseinserweiternden Stoffen, um anschließend in die Rolle eines Kriegers der Ur-Zeit von Kyrat zu schlüpfen.

Gameplay

Die Berge von Kyrat waren nicht nur verschneit, sondern konnten auch mit einer umfangreichen Tierwelt begeistern.

In Rahmen dieser Demonstration konnte man einen kurzen Einblick in Kyrats Tierwelt und der Gegnervielfalt erhalten, welche vielseitig ausgefallen ist. Neben Yaks und Ziegen kamen dem Protagonisten auch gelegentlich Berglöwen entgegen, die sich ganz nach der Reaktion des Spielers entweder aggressiv oder ruhig verhalteten. Im schlimmsten Fall konnte man einen wütenden Puma durch ein zur Seite geworfenes Stück Fleisch ablenken, um den eigenen Zielen nachgehen zu können. Für die Flugeinlagen durch die Gebirgsketten von Kyrat musste lediglich der linke Analogstick bedient werden, um den Winkel des Fluggeräts genau zu regulieren. Da das Tutorial zu Beginn der Flugeinlage nur sehr dürftig war, bedarf es mehrerer Anläufe bis der waghalsige Sprung über die Schlucht gelang. Es bleibt zu hoffen, dass die Tutorials in der endgültigen Version des Spiels ausführlicher und informativer sind.

In den kurzen Ausschnitten der Legenden von Kyrat schlüpfte man in die Rolle eines Kriegers, der die übernatürliche Fähigkeit besaß mit einem mystischen Löwen namens Kalinay zu kommunizieren und im Rahmen des Demolevels Zeuge vom Überfall des Paradieses Shangri La von dämonischen Kreaturen wurde. Mit Pfeil und Bogen bewaffnet galt es die Angreifer abzuwehren und Schicksalsräder zu drehen, um ein Portal aus dem die Übermacht der Gegner hineinströmte, zu schließen. Dabei war es möglich Kalinay bestimmte Befehle zu geben um entfernte Gegner anzugreifen.

Grafik

Die Berge von Kyrat waren nicht nur verschneit, sondern konnten auch mit einer umfangreichen Tierwelt begeistern. Das Gebirgs- und auch das Paradieslevel bestand dabei aus einem großen, begehbaren Areal, welches die Möglichkeit bot Gegner aus mehreren Richtungen anzugreifen. Letzteres war sehr farbenfroh und trotz überwiegender, rötlicher Farbtöne Dank der Vielfalt in der Flora und Fauna erfrischend detailliert.

Leider waren die Ladezeiten beim vermeintlichen Ableben der Spielfigur sehr lange und betrugen mitunter oftmals mehr als eine Minute. Ob das nun nur darauf zurück zu führen ist, dass dies nur bei den Demonstrationslevels der Fall war und beim vollständigen Spiel nicht mehr der Fall sein wird, bleibt abzuwarten.

Sound

Die tödliche Welt von Kyrat wurde in beiden Levels mit einem atmosphärischen Soundtrack untermalt, der oftmals Gebrauch von tiefen Tönen machte, um das Ausmaß der gefährlichen Situationen zu verdeutlichen. Die wenigen hörbaren Sprachausgaben des Protagonisten und von Kalinay waren ebenso wie die Funksprüche über dem Walkie Talkie passend.

Abschließende Worte

Mit den zwei kurzen Levels bot Ubisoft nur sehr kleine Eindrücke in die bittere Welt von Kyrat und zugleich in Far Cry 4. Diese Ausschnitte sahen zwar sehr vielversprechend aus, konnten aber aufgrund einiger Unfeinheiten wie langen Ladezeiten und einer schwachen Erklärung der Steuerung nicht so überzeugen – das liegt aber auch am Zeitrahmen von knapp 30 Minuten in der ich die Demo testen durfte. Die gezeigten Inhalte sahen dennoch sehr vielversprechend aus und lassen darauf schließen, dass der vierte Ableger der Reihe auch ein guter werden dürfte.

– Ur-Einwohner-Geschichte erleben

– Kyrat lebt durch Tiervielfalt

– Große Areale + Strategiemöglichkeiten

– Pfeil & Bogen-Action

– Sehr lange Ladezeiten

– Leichter Rotstich im Paradis-Level

– Nur ein marginaler Gameplay-Einblick

Eure Meinung dazu?

Entwickler sprechen über Yeti-DLC von Far Cry 4

Ubisoft veröffentlich einen kurzen Trailer und ein langes Gameplayvideo zu dem kommenden Far Cry 4-DLC Valley of the Yetis. In diesem landet der Spieler in einem zuvor unbekannten Tal und muss sich dort den wilden Ureinwohnern und ähnlich wilden Tieren stellen, bevor das Geheimnis der sagenumwobenen Ortschaft gelüftet werden kann. Far Cry 4 ist hierzulande am 18....

Gameplay-Ausschnitte zum Far Cry 4-DLC

Etwas eigenartig, aber dennoch informativ ist dieser knapp sechs Minuten lange Ausschnitt aus dem Far Cry 4-DLC mit dem Titel Escape from Durgesh. Zwei Damen unterhalten sich dabei über die gezeigten Gameplay-Inhalte. Der herunterladbare Inhalt fügt dem Spiel eine Zeit-Challange hinzu. Far Cry 4 ist hierzulande am 18. November 2014 für PC, PlayStation 3, PlayStation 4, Xbox...

Inhalte des Season Passes von Far Cry 4 vorgestellt

Ubisoft veröffentlicht den offiziellen DLC-Trailer zu dem kommenden Season Pass des Shooters Far Cry 4. Mit diesem wird das Spiel durch neue Story- und Sidequestmissionen sowie Waffen und neue Mehrspielerspielmodi erweitert. Far Cry 4 erscheint bei uns am 18. November 2014 für PC, PlayStation 3, PlayStation 4, Xbox One und Xbox 360 im Handel. Quelle: Youtube...

Yak grüßt Yeti – Far Cry 4-Launchparty in Wien

Um den anstehenden Release von Ubisofts vierten Ableger der Far Cry-Reihe zu feiern, gab es gestern im Wiener Restaurant Yak & Yeti ein kleines Community Get-together. Vor Ort gab es den Coop-Modus des abgedrehten Shooters auf PlayStation 4 im angenehmen Ambiente zu testen und nepalesische Speisen zu verzehren. Zusätzlich dazu ermöglichte eine Far Cry 4-Fotobox...

Multiplayer: PVP-Modus zu Far Cry 4 vorgestellt

Ubisoft stellt die unterschiedlichen Truppentypen des Multiplayers von Far Cry 4 vor. Diese sind ganz den Einheiten des Singleplayers nachempfunden, wobei spezielle Fähigkeiten ausschließlich durch den Mehrspielermoduses zur Geltung kommen. Far Cry 4 erscheint bei uns am 18. November 2014 für PC, PlayStation 3, PlayStation 4, Xbox One und Xbox 360 im Handel. Quelle: Youtube...

Unzählige Gameplayvideos zu Far Cry 4 erschienen

Ubisoft veröffentlicht einen neuen Trailer zu dem Shooter Far Cry 4 und präsentiert in Form von unzähligen Gameplayvideos einzelne Modi wie Arena-Modus, Coop-Modus und einige Ausschnitte aus den Shangri-La Missionen. Far Cry 4 erscheint bei uns am 18. November 2014 für PC, PlayStation 3, PlayStation 4, Xbox One und Xbox 360 im Handel. Quelle: Youtube...

Waffen von Kyrat-Trailer zu Far Cry 4 erschienen

In dem neuesten Trailer zu Far Cry 4 stellen die Entwickler die Waffen des Gebirgsgebietes Kyrat vor. Ubisoft präsentiert dabei sämtliche Schusswaffen und wie sie in Action verwendet werden. Dazu gehört aber auch beute, die man wilden zuwerfen kann, um diese anschließend zu Gegnern zu lotsen. Far Cry 4 erscheint bei uns am 18. November 2014 für...

Mächtige Wesen: Die Elefanten von Far Cry 4 vorgestellt

Elefanten sind wortwörtlich großartige Lebewesen. Dies dürften auch die Entwickler von Far Cry 4 erkannt haben, sodass sie die Dickhäuter sogar in das Gameplay des kommenden Shooter-Ablegers eingebaut haben. Wie diese zum Einsatz kommen und ein paar gewöhnliche Fakten über Elefanten, gibt es in den dazu gehörenden Trailer. Far Cry 4 erscheint bei uns am 18. November...

Far Cry 4: Kurzer Einblick in die verdrehte Welt von Kyrat

In dem neuesten Trailer zeigen die Entwickler von Ubisoft einen kurzen Einblick in die makabere und kalte Gebirgswelt von Kyrat. Dabei werden zwei Ausschnitte aus der Demo präsentiert, welche man auf der GamesCom’14 in Köln anspielen konnte. Far Cry 4 erscheint bei uns am 18. November 2014 für PC, PlayStation 3, PlayStation 4, Xbox One und...

Video: So wurde Kyrat aus Far Cry 4 entworfen

Mit dem Release des mittlerweile 4. Ablegers der Far Cry-Reihe stellt Ubisoft die Gebirgsketten des Himalayas in digitaler Form vor. Um Kyrat möglichst detailgetreu zu entwerfen, haben die Entwickler in den ersten Monaten einen Ausflug in die kalten Gegenden des Gebirges unternommen, um den Shooter mit folgenden Eindrücken und Erfahrungen zu bereichern. Mehr dazu seht...

Erstes Bild: So sieht der Protagonist von Far Cry 4 aus

Ubisoft geht bei der Far Cry-Reihe bereits seit dem vorherigen Ableger eine interessante Vorgehensweise ein; Man bekommt zuerst den Bösewichten und erst in späterer Folge den Protagonisten des Spiels zu sehen. So stellen die Entwickler erst jetzt Ajay Ghale, den spielbaren Charakter aus Far Cry 4, in Form eines Artworks vor. Far Cry 4 erscheint bei...

Trailer, Gameplayvideo & Collector’s Edition zu Far Cry 4

Frisch von der diesjährigen E3 stammen diese Videos zu dem Shooter Far Cry 4. Im ersten Video werden Direct Feed-Gameplayinhalte des Spiels gezeigt, im zweiten könnt ihr euch den offiziellen Ankündigungstrailer der Ubisoft-Pressekonferenz genauer ansehen. Letzteres zeigt dabei die ersten paar Storyhandlungen aus dem Spiel. Wem das nicht genug ist, der darf sich über die...

Far Cry 4

Meer, Savanne, verrückter Punk, Psychodiktator! Habt ihr gewusst, dass die Far Cry-Reihe ihr 10 jähriges Jubiläum feiert? Knapp 10 Jahre ist es nämlich her, dass Crytec damals den ersten Ableger der Reihe für PC entwickelt und die grafischen Maßstäbe in der Videospielindustrie deutlich in die Höhe geschraubt hat. Es dauerte auch nicht lange, bis sich...