Neuigkeiten››
Liket uns auf Facebook und abonniert unseren Youtube-Kanal um die neuesten Informationen zu Videospielen zu verfolgen! Resident Evil 3Doom EternalLuigi’s Mansion 3The Surge 2The Legend of Zelda: Link’s Awakening

Umfangreiches Infopaket zu Super Smash Bros.

Im Rahmen der gestern um Mitternacht stattgefundenen Nintendo Direct stellte Masahiro Sakurai, der Leiter des Beat’Em’Up-Titels Super Smash Bros. unzählige Details zu dem kommenden Prügelspiel für Nintendo 3DS und Wii U vor.

Folgende spielbare Charaktere wurden angekündigt:

  • Glurak
  • Yoshi
  • Sheik
  • Zero Suit Samus
  • Greninja 

Darüber hinaus wurden diese Informationen enthüllt:

  • Spieler können ihren Charakteren persönlich angepasste Moves geben. Diese sind ausschließlich im lokalen Spielmodus verfügbar, nicht jedoch online.
  • Die Wii U-Version und das Nintendo 3DS-Spiel lassen sich miteinander verbinden. Nähere Details dazu gibt es zu einem späteren Zeitpunkt.
  • Beide Ableger besitzen erneut Items, Unterstützungstrophäen und Pokébälle. Neu sind die Meisterbälle, die legendäre Pokémon aus den Pokémon-Spielen beinhalten.
  • Nahezu alle Stages besitzen einen Final Destination-ähnlichen Modus indem sämtliche Hintergrundgeschehnisse abgedreht sind, damit sich die Spieler auf den Kampf konzentrieren können.
  • Bossgegner wie Yellow Devil in Dr. Wily’s Base tauchen gelegentlich auf bestimmten Karten auf und sorgen für Abwechslung im Kampfgeschehen.
  • Die Spielfiguren sind auf beiden Plattformen ident, lediglich die Levels unterscheiden sich. Die Wii U besitzt hauptsächlich Levels aus älteren Konsolenspielen, während der Nintendo 3DS Levels aus den portablen Spielen verwendet.
  • Man kann sowohl auf dem Nintendo 3DS als auch auf der Wii U über das Internet gegeneinander kämpfen.
  • Die Spielmodi „For Fun“ und „For Glory“ unterscheiden sich nur durch die erscheinenden Items und erfolgenden Events während einem Kampf.
  • Die Nintendo 3DS-Version besitzt einen Spielemodus der „Smash Run“ heißt. In diesem sammeln bis zu vier Spieler innerhalb von fünf Minuten Power Ups, um nach dem Ablauf des Timers dann mit den aufgesammelten Verbesserungen in einer Arena gegeneinander zu kämpfen.
  • Sämtliche Spielcharaktere auf dem Nintendo 3DS laufen in 60fps. Lediglich die unterstützenden Figuren und vereinzelte Aktionen im Spiel laufen in 30fps.

Die Nintendo 3DS-Version von Super Smash Bros. erscheint im Sommer 2014 und die Wii-Version im Winter 2014 U im Handel. Ein genaueres Releasedatum gibt es derzeit leider nicht.

Quelle: Youtube

Gingerninja


Gameboy, Apfelstrudel und ein Heineken - mehr braucht Leon aka Gingerninja gar nicht, um zufrieden zu sein. Wenn er nicht gerade im Labor an einem supergefährlichen Virus arbeitet, der Affen zu Poeten und Glühwürmchen in Partyneonlichter verwandelt, postet er die Nachrichten auf Joystick Junky und sorgt für Ruhe und Ordnung in der nerdigsten Ecke des Internets.

Eure Meinung dazu?