Am 28. Februar 2014 endet die Zusammenarbeit zwischen Nintendo und Stadlbauer Marketing + Vertrieb GmbH. Letzterer war die vergangenen Jahre für den Vertrieb von Nintendo-Produkten in Österreich verantwortlich. Gleichzeitig gibt Nintendo bekannt, dass Anfang März 2014 eine Zweigniederlassung im Großraum Wien eröffnet wird und diese den Vertrieb aller Nintendo-Produkte für Österreich übernehmen wird. Eine genaue Location wurde derzeit noch nicht bekannt gegeben.

Dr. Bernd Fakesch, General Manager von Nintendo Deutschland schreibt in einer offiziellen Presseaussendung;

Nintendo blickt auf eine lang andauernde, gewinnbringende Partnerschaft mit der Firma Stadlbauer zurück, die in Österreich über viele Jahre hinweg hervorragende Arbeit in Sachen Marketing und Vertrieb geleistet hat“, sagt Laurent Fischer, Managing Director European Marketing & PR, Nintendo of Europe. „Dennoch sind wir überzeugt, dass es an der Zeit ist, unser Engagement auf dem wachsenden österreichischen Markt zu intensivieren. Darum haben wir beschlossen, dort ein eigenes Nintendo-Team aufzubauen, das sich ganz dieser Aufgabe widmen wird.

Folgende Kontaktmöglichkeiten stehen der Öffentlichkeit dabei offen;

Generelle Anfragen: info@nintendo.at
Händleranfragen: haendlerservice@nintendo.at
Fragen zu Veranstaltungen: event@nintendo.at

Eure Meinung dazu?