Mit diesem Trailer kündigt Sega den bisher ausschließlich für Konsolen erhältlichen Racer Sonic & All-Stars Racing Transformed auch für die portable iOS-Plattform an. Bei diesem handelt es sich allerdings nicht um eine 1:1-Umsetzung des Rennspiels, sondern ein gänzlich für die mobile Einheit eingerichtetes Spiel.

Hier ein paar genauere Details zu den iOS-Version:

  • Legendäre Rennfahrer: Fahre mit 10 legendären Rennfahrern, die allesamt uniikate Fahruntersätze besitzen. Weitere Bekanntheiten folgen in Kürze.
  • Dynamische Strecken: Egal ob am Land, auf dem Wasser oder in der Luft, man rast immer auf unterschiedlichem Terrain. Man erkundet alternative Routen, findet neue Power-Ups und versucht Fallen auszuweichen.
  • Designt für Handys: Das Spiel hat zahlreiche, tägliche und wöchentliche Challenges.
  • Mobiler Multiplayer: Bis zu vier Spieler können lokal und über das Internet gegeneinander antreten.
  • Social Media: Facebook-Integration inklusiver Profilbild-Einbindung

Sonic & All-Stars Racing Transformed erscheint bei uns am 16. November für  PlayStation 3 und Xbox 360 sowie am 12. November für PlayStation Vita und Nintendo 3DS. Eine Version für Wii U wird es ebenfalls geben, allerdings erscheint die erst am 30. November zum Release der Konsole

Quelle: Youtube

Eure Meinung dazu?