Major Kane muss sich auf den Mond begeben und dort dem mysteriösen Verschwinden einer gesamten Crew nachgehen.

Das Spiel wird (anders als das Nintendo DS-Original) vollkommen in 3D spielbar sein und in 60fps laufen. Zusätzlich dazu ist die Geschichte in Kapiteln unterteilt, die allesamt einzeln runtergeladen werden können. Die erste Staffel behandelt dabei die Story, welche man bereits auf dem Nintendo DS geboten bekommen hat.

Offizielle Website: Moon Chronicles

Über den Entwickler:

Das Unternehmen wurde 2007 von den zwei Entwicklern Jools Watsham und Gregg Hergrove in Austin, U.S.A. gegründet. Das Studio beschäftigt sich hauptsächlich mit dem Entwurf von Spielen auf Nintendo-Konsolen, wobei in vergangener Zeit auch vereinzelte Spiele für andere Plattformen erschienen sind.

Zu den bekanntesten Titeln des Entwicklers gehören unter anderem Dementium: The Ward, Dementium II und Moon.

Offizielle Website: Renegade Kid

Eure Meinung dazu?

Erster Trailer zu Moon Chronicles erschienen

Renegade Kid veröffentlicht den ersten Trailer zu dem portablen Gruselshooter Moon Chronicles für Nintendo 3DS. In diesem ist ein kurzer Ausschnitt aus den ersten Spielminuten zu sehen, die Major Kanes Abenteuer auf dem Mond einleiten. Die erste Staffel von Moon Chronicles erscheint in Amerika im April 2014. Ein Releasedatum für Europa gibt es derzeit noch keines. Quelle: Youtube...

Moon Chronicles von Renegade Kid angekündigt

Erfreuliche Nachricht für Horror-liebende Nintendo 3DS-Besitzer. Die Entwickler von Renegade Kid haben nun endlich offiziell ihr erstes Nintendo 3DS-Spiel angekündigt. Dabei handelt es sich um eine Umsetzung von Moon (Nintendo DS), welches nun mit 3D-Features und einer optimierten Steuerung auf die 3D-Konsole kommt. Das Spiel ist dabei in vier Episoden unterteilt wobei jede dieser einzeln...