Neuigkeiten››
Liket uns auf Facebook und abonniert unseren Youtube-Kanal um die neuesten Informationen zu Videospielen zu verfolgen! Resident Evil 3Doom EternalLuigi’s Mansion 3The Surge 2The Legend of Zelda: Link’s Awakening

Frische Details zu Final Fantasy XIV für PlayStation 4

Im offiziellen Square Enix-Forum haben die Entwickler des Spiels Final Fantasy XIV: A Realm Reborn neue Details zu der kommenden PlayStation 4-Version enthüllt.

  • Die PlayStation 4-kompatible Maus und Tastatur können für das Rollenspiel verwendet werden. Passend dazu lassen sich eigene Steuerungswünsche in den Optionen individuell anpassen.
  • Das Touchpad dient als Curser im Spiel
  • Es ist eine eigene Collector’s Edition für die PlayStation 4 geplant. Derzeit laufen die Überlegungen was man umsetzen kann, damit sich Käufer der PlayStation 3- und PC-Version für spezielle Items nicht auch noch die PlayStation 4-Version kaufen müssen.
  • Ein eigenes Bundle mit der Konsole und dem Spiel ist nicht geplant
  • Das Spiel unterstützt Remote Play mit der PlayStation Vita. Aufgrund der fehlenden zweiten Schultertasten, wird einfach der Touchscreen auf der Rückseite der PlayStation Vita dazu verwendet.
  • Die Beta-Tests beginnen weltweit am 22. Februar 2014. Ob Remote Play bereits zu dem Zeitpunkt verfügbar sein wird, ist noch ungewiss.

Final Fantasy XIV: A Realm Reborn ist hierzulande am 27. August 2013 für PlayStation 3 im Handel erschienen. Zuvor ist das Spiel bereits für PC am 6. Dezember 2012 erschienen. Die PlayStation 4-Version soll im April 2014 in den Handel kommen.

Quelle: Square Enix

Gingerninja


Gameboy, Apfelstrudel und ein Heineken - mehr braucht Leon aka Gingerninja gar nicht, um zufrieden zu sein. Wenn er nicht gerade im Labor an einem supergefährlichen Virus arbeitet, der Affen zu Poeten und Glühwürmchen in Partyneonlichter verwandelt, postet er die Nachrichten auf Joystick Junky und sorgt für Ruhe und Ordnung in der nerdigsten Ecke des Internets.

Eure Meinung dazu?