Neuigkeiten››
Liket uns auf Facebook und abonniert unseren Youtube-Kanal um die neuesten Informationen zu Videospielen zu verfolgen! Resident Evil 3Doom EternalLuigi’s Mansion 3The Surge 2The Legend of Zelda: Link’s Awakening

Character Designer Akihiko Yoshida verlässt Square Enix

Zahlreiche Gamer erfreuen sich seit wenigen Tagen an dem, endlich auch hierzulande erhältlichen, Rollenspiel Bravely Default. Besitzer der japanischen Deluxe Collector’s Edition sind dabei neben dem Spiel in den Genuss eines kleinen Artbooks gekommen, welches neben den zahlreichen Konzeptzeichnungen des Designers auch einen kleinen Abschiedsbrief von Akihiko Yoshida beinhaltet.

Das ist eine persönliche Nachricht von meiner Seite und ich möchte euch allen für die Unterstützung in den letzten 18 Jahre danken. Ich hab mich entschieden Square Enix zu verlassen, aber ich glaube fest daran, dass die Verbindung zu dem Unternehmen nach wie vor bestehen bleibt.

Solange man mich benötigt werde ich an der Bravely Default-Serie arbeiten. Vielen herzlichen Dank an euch für eure stetige Unterstützung.

Bravely Default Hauptcharakter-Designer und Lead Artist,

Akihiko Yoshida

Wohin und aus welchem Grund der talentierte Zeichner wechselt ist unbekannt. Man darf sich bei ihm aber für die Arbeit an unter Anderem folgenden Titeln bedanken:

Final Fantasy Tactics Advance, Final Fantasy XII, Final Fantasy III (Remake), Final Fantasy: The War of the Lions, Final Fantasy Tactics A2: Grimoire of the Rift, Final Fantasy: The 4 Heroes of Light, Final Fantasy XIV, Dissidia 012: Final Fantasy, Bravely Default, Bravely Second.

Bravely Default ist hierzulande seit 6. Dezember 2013 exklusiv für Nintendo 3DS im Handel erhältlich.

Gingerninja


Gameboy, Apfelstrudel und ein Heineken - mehr braucht Leon aka Gingerninja gar nicht, um zufrieden zu sein. Wenn er nicht gerade im Labor an einem supergefährlichen Virus arbeitet, der Affen zu Poeten und Glühwürmchen in Partyneonlichter verwandelt, postet er die Nachrichten auf Joystick Junky und sorgt für Ruhe und Ordnung in der nerdigsten Ecke des Internets.

Eure Meinung dazu?