Eine wirklich erfreuliche Nachricht gibt es heute für begeisterte Fans des Horror-Adventures Eternal Darkness: Sanity’s Requiem, denn die Spieleschmiede Precursor Games hat sich bereit erklärt den spirituellen Nachfolger des Gamecube-Spiels zu entwickeln. Einen Teaser-Trailer und ein kurzes Video zu den Entwicklern gibt es bereits.

Dort wird auch erklärt, wie die Crowd-Funktion und die Finanzierung der Entwicklung genau abläuft.

Hier einige Details zu dem Spiel:

  • das Spiel soll in 12 Episoden erscheinen
  • die Storyline befasst sich mit über 2500 Jahre Weltgeschichte
  • Schauplätze sind unter anderem London, Ungarn, Ägypten und die U.S.A.
  • es wird erneut Wahnsinn-Effekte geben
  • die Hauptstory behandelt die Detektivarbeiten von Paul Becker
  • er untersucht einen Massaker mit zwei Überlebenden, wobei sich keiner der beiden an die Geschehnisse erinnert

Shadow of the Eternals erscheint voraussichtlich im kommenden Jahr für PC und Wii U via Download.

Quelle: Offizielle Website

Eure Meinung dazu?