Neuigkeiten››
Liket uns auf Facebook und abonniert unseren Youtube-Kanal um die neuesten Informationen zu Videospielen zu verfolgen! Resident Evil 3Doom EternalLuigi’s Mansion 3The Surge 2The Legend of Zelda: Link’s Awakening

DLC-Pakete zu Hell Yeah: Der Zorn des toten Karnickels

Sega stellt heute die zwei DLC-Pakete zu Hell Yeah: Der Zorn des toten Karnickels in den Online-Stores bereit. Diese tragen den Namen Pimp My Rabbit und The Virtual Rabbit Mission und werden jeweils 2,49€/240 Microsoft-Punkte sowie 4,49€/400 Microsoft-Punkte kosten.

Ersteres stellt 50 neue Masken und 11 neue Bohrer-Skins für den Hasen bereit, wobei diese den Look einiger berühmten Sega-Charaktere zeigen. Wer lieber ballert und sich im Speedrun versuchen will, kann sich für zweiteres entscheiden und sich somit fünfzig neuen Herausforderungen stellen.

Passend dazu gibt es einen Trailer zu beiden DLC-Paketen.

Hell Yeah: Der Zorn des toten Karnickels ist am 3. Oktober 2012 für PC, PlayStation 3 und Xbox 360 via Download erschienen. Unseren Bericht zu dem Spiel findet ihr hier.

Quelle: Youtube

Gingerninja


Gameboy, Apfelstrudel und ein Heineken - mehr braucht Leon aka Gingerninja gar nicht, um zufrieden zu sein. Wenn er nicht gerade im Labor an einem supergefährlichen Virus arbeitet, der Affen zu Poeten und Glühwürmchen in Partyneonlichter verwandelt, postet er die Nachrichten auf Joystick Junky und sorgt für Ruhe und Ordnung in der nerdigsten Ecke des Internets.

Eure Meinung dazu?