Neuigkeiten››
Liket uns auf Facebook und abonniert unseren Youtube-Kanal um die neuesten Informationen zu Videospielen zu verfolgen! Resident Evil 3Doom EternalLuigi’s Mansion 3The Surge 2The Legend of Zelda: Link’s Awakening

Watch Dogs bekommt iOS-Integration spendiert

Eine recht überraschende, aber dennoch sehr erfreuliche Entscheidung seitens Ubisoft ist es so viele Plattformen wie möglich in das Spielgeschehen des Multiplattformer-Titels Watch Dogs zu integrieren. So bekommen Gamer zwar keinen eigenen Ableger des Spiels auf dem iPad zu sehen, können dafür aber bestimmte Momente auf der PlayStation 3 und Xbox 360 zu beeinflussen.

Danny Belanger, Lead Designer bei Ubisoft sprach über die Integration des Tablets noch folgende Worte:

Watch Dogs soll den Leuten mit so vielen Geräten wie möglich den größtmöglichen Spielspaß bieten. Wir wollen so viel mit dem Titel ausprobieren. So kann man beispielsweise mit dem iPad in das Spielgeschehen einsteigen und dort die Infrastrukturen so beeinflussen, dass die Polizei aufgehalten wird.

Watch Dogs soll im Laufe des kommenden Jahres für PC, PlayStation 3 und Xbox 360 in den Handel kommen.

Quelle: Gamefront

Gingerninja


Gameboy, Apfelstrudel und ein Heineken - mehr braucht Leon aka Gingerninja gar nicht, um zufrieden zu sein. Wenn er nicht gerade im Labor an einem supergefährlichen Virus arbeitet, der Affen zu Poeten und Glühwürmchen in Partyneonlichter verwandelt, postet er die Nachrichten auf Joystick Junky und sorgt für Ruhe und Ordnung in der nerdigsten Ecke des Internets.

Eure Meinung dazu?