Neuigkeiten››
Liket uns auf Facebook und abonniert unseren Youtube-Kanal um die neuesten Informationen zu Videospielen zu verfolgen! Resident Evil 3Doom EternalLuigi’s Mansion 3The Surge 2The Legend of Zelda: Link’s Awakening

Riesiger Datenleak über offizielle Watch Dogs-Seite

Nach der überaus gelungenen und beeindruckenden Erstvorstellung des Spiels Watch Dogs aus dem Hause Ubisoft bei der diesjährigen Electronic Entertainment Expo (wir berichteten) folgt nun die erste Schreckensnachricht, welche sämtliche begeisterte Gamer betrifft, die sich für den Newsletter des Spieles auf der Website registriert haben. Unlängst ist über die offizielle Homepage ein Daten-Leak entstanden, durch das die eMail-Adressen sämtlicher Abonnenten veröffentlicht wurden.

Da sich das Spiel intensiv mit dem Thema Datendiebe und Hacken befasst, ist es fraglich ob es sich bei dem unangenehmen Happening nicht um eine lustig gemeinte, aber unangenehme Promotions Aktion handelt oder die Adressen der interessierten Gamer wirklich durch Zufall im CC-Feld der Mails gelandet sind.

Ubisoft hat sich zu dem Vorfall bislang noch nicht geäußert.

Watch Dogs besitzt aktuell noch kein Releasedatum, dürfte aber im Laufe des kommenden Jahres für PC, PlayStation 3 und Xbox 360 in den Handel kommen.

Quelle: CVG

Gingerninja


Gameboy, Apfelstrudel und ein Heineken - mehr braucht Leon aka Gingerninja gar nicht, um zufrieden zu sein. Wenn er nicht gerade im Labor an einem supergefährlichen Virus arbeitet, der Affen zu Poeten und Glühwürmchen in Partyneonlichter verwandelt, postet er die Nachrichten auf Joystick Junky und sorgt für Ruhe und Ordnung in der nerdigsten Ecke des Internets.

Eure Meinung dazu?