Neuigkeiten››
Liket uns auf Facebook und abonniert unseren Youtube-Kanal um die neuesten Informationen zu Videospielen zu verfolgen! Resident Evil 3Doom EternalLuigi’s Mansion 3The Surge 2The Legend of Zelda: Link’s Awakening

Microsoft zahlt Minecraft-Käufern Points zurück

Unlängst berichteten wir euch von dem kleinem Fiasko hinsichtlich Minecraft, bei dem sich herausstellte, dass das Spiel ausschließlich auf HDTV-Geräten einen Splitscreen-Multiplayer anbot. Nun korrigierte Microsoft nicht nur den Eintrag auf dem Xbox Live-Markt, sie wenden sich den zahlreichen Beschwerden zu und erstatten sämtlichen Betroffenen die vollständig bezahlte Summe zurück.

Falls amerikanische Gamer einen SD-Fernseher besitzen und dadurch nicht in den Genuss des Splitscreen-Multiplayers kommen können, wenden sich diese an den Xbox Support um dort genaueres zu erfahren. Ob es in Kürze für Europa einen ähnlichen Service geben wird ist noch unklar, aber sehr wahrscheinlich.

Minecraft ist seit 9. Mai für Xbox 360 auf dem Xbox Live-Markt erhältlich.

Quelle: Kotaku

Gingerninja


Gameboy, Apfelstrudel und ein Heineken - mehr braucht Leon aka Gingerninja gar nicht, um zufrieden zu sein. Wenn er nicht gerade im Labor an einem supergefährlichen Virus arbeitet, der Affen zu Poeten und Glühwürmchen in Partyneonlichter verwandelt, postet er die Nachrichten auf Joystick Junky und sorgt für Ruhe und Ordnung in der nerdigsten Ecke des Internets.

Eure Meinung dazu?