Neuigkeiten››
Liket uns auf Facebook und abonniert unseren Youtube-Kanal um die neuesten Informationen zu Videospielen zu verfolgen! Resident Evil 3Doom EternalLuigi’s Mansion 3The Surge 2The Legend of Zelda: Link’s Awakening

Die Tiefsee – Erweiterung zu Anno 2070 angekündigt

Mit Anno 2070 hatten PC-Spieler bisher die Möglichkeit die Zukunft der Erde strategisch vorantreiben zu können. Mit dem ersten Add-On Die Tiefsee erweitert Ubisoft das Spiel um ein weiteres, riesiges Stück und lässt die Spieler wortwörtlich noch tiefer in das Spielgeschehen eintauchen.

Die besonderen Eigenschaften der Erweiterung:

Neue Zivilisationsstufe:

  • Das erste Mal in der Geschichte der Anno-Serie, bringt ein Add-On eine neue Zivilisationsstufe mit sich: Die Tech-Fraktion wird um die Bevölkerungsschicht „Genies“ erweitert. 

Ein tieferes Spielerlebnis:

  • Die neue Bevölkerungsschicht gestattet Zugriff auf ein neues Tech-Monument, neue dazugehörige Produktionsketten und Verbrauchsgüter. Des Weiteren bringt diese neue Klasse neue Fahrzeuge und Gegenstände in das Spiel, was es euch erlaubt Industrien zu entwickeln, die Wirtschaft zu stärken und neue Ressourcen zu verwerten. 

Weitere Highlights des kommenden Add Ons:

  • Gegnerisches Territorium durch die “Feindliche Übernahme”-Funktion ohne militärische Gewalt erobern.
  • Energieprobleme durch die Errichtung von Erdwärmekraftwerken bewältigen.
  • Die Energieversorgung zwischen Inseln durch “Energie Transfer” optimieren.
  • Einer neuen gefährlichen Katastrophe ins Auge blicken: dem Tsunami.
  • Neue Belohnungen für die jeweiligen Karriereleitern der Fraktionen freischalten.
  • Den Vorteil der neuen Unterwasser-Handelsrouten nutzen.
  • Über 150 neue herausfordernde Quests bewältigen.
  • Über 30 neue Erfolge freischalten.
  • Den Spielervergleich über die neue Bestenliste einsehen 

Anno 2070 ist seit 17. November 2011 für PC im Handel erhältlich. Die Erweiterung Die Tiefsee ist ab Herbst 2012 via Download erhältlich.

Quelle: Ubisoft

Gingerninja


Gameboy, Apfelstrudel und ein Heineken - mehr braucht Leon aka Gingerninja gar nicht, um zufrieden zu sein. Wenn er nicht gerade im Labor an einem supergefährlichen Virus arbeitet, der Affen zu Poeten und Glühwürmchen in Partyneonlichter verwandelt, postet er die Nachrichten auf Joystick Junky und sorgt für Ruhe und Ordnung in der nerdigsten Ecke des Internets.

Eure Meinung dazu?