Storytechnisch findet das Spiel etwa 300 Jahre nach Knights of the Old Republic und über 3500 Jahre vor dem Aufstieg Darth Vaders statt.

Zu Beginn kann man zwischen den beiden Fraktionen „Das Sith-Imperium“ oder „Die Galaktische Republik“ wählen. Darunter hat man die Wahl zwischen den spielbaren Rassen Mensch, Chiss, Twi’lek, Zabrak, Sith, Miraluka, Mirialaner, Rattataki und auch Cyborgs.

Collector’s Edition:

Neben der Standard-Version gibt es noch eine umfangreiche Collector’s Edition, welche neben dem Spiel, welche in einer Metallbox geliefert wird, eine exklusive Darth Malgus-Statue, das Tagebuch von Gnost-Dural, die Galaxiekarte von The Old Republic, einen persönlichen Sicherheitsauthentifizierungskey, den originalen Soundtrack und zahlreiche herunterladbare Inhalte (Leuchtpistole, Trainingsdroide, HoloDancer, HoloCam, STAP-Fahrzeug, exklusiver Maus-Droide, Collector’s Edition-Store) besitzt.

Offizielle Website: Star Wars: The Old Republic

Über den Entwickler:

BioWare wurde 1995 in Edmonton, Canada von Medizinstudenten gegründet. Das Studio besitzt noch weitere Zweigstellen mit den Beinamen Austin, Mythic, Montreal und Ireland. Seit 2007 befindet sich das Unternehmen im Besitz des Entwicklergiganten Electronic Arts.

Bekannte Spiele von den Entwicklern sind Ableger der Baldur’s Gate-, Mass Effect– und Star Wars: Knights of the Old Republic– sowie der Dragon Age-Reihe.

Offizielle Website: BioWare

Eure Meinung dazu?

HK-51 – neue Einheiten in Star Wars: The Old Republic

Wenn man durch die Serverwelten von Star Wars: The Old Republic stapft, merkt man zweifellos, dass die Teilnehmerzahl in den vergangenen Monaten drastisch gesunken ist. Um dem ein wenig gegen zu wirken und wieder etwas Schwung in das Star Wars-Universum zu bringen kündigen die Entwickler eine komplett neue Einheit als spielbaren Charakter an: die HK-51,...

Video zu den Patch-Inhalten von Star Wars: TOR

Mit diesem Trailer stellt BioWare die zahlreichen Neuerungen vor, die mit dem zweiten Patch ihren Weg in das Spiel Star Wars: The Old Republic finden werden. Darunter befindet sich das Kriegsgebiet Novare-Küste, der Flashpoint Die verlorene Insel, die Operation Explosiver Konflikt, das Vermächtnis-System (wir berichteten), das individualisierbare User-Interface und zahlreiche weitere Inhalte. Star Wars: The...

Das Vermächtnis-System zu Star Wars: The Old Republic

Mit dem Update von Star Wars: The Old Republic kommt auch eine völlig neue Funktion zu dem MMORPG hinzu, welche sich ‚Das Vermächtnis-System‚ nennt und dem Spieler die Möglichkeit eigene Stammbäume zu machen und die Charaktere, die auf demselben Server sind miteinander zu verknüpfen. Sämtliche Neuerungen und noch viel mehr Informationen zu dem neuen Update...