Neuigkeiten››
Liket uns auf Facebook und abonniert unseren Youtube-Kanal um die neuesten Informationen zu Videospielen zu verfolgen! Resident Evil 3Doom EternalLuigi’s Mansion 3The Surge 2The Legend of Zelda: Link’s Awakening

Infos und Screenshots zu Fire Emblem: Awakening

In der neuesten Ausgabe der Famitsu sind neue Informationen und die ersten Impressionen zu dem Strategie-Rollenspiel Fire Emblem: Awakening erschienen.

Das Dual System

Mit einem alliierten Spielcharakter an der Seite im Schlachtfeld lassen sich bestimmte Combo- beziehungsweise Dual Guard-Moves aktivieren welche nützlich im Kampf sein können.

Schwierigkeitsgrade

Das Spiel besitzt drei unterschiedliche Schwierigkeitsstufen: Normal, Hard und Lunatic. Ein Casual Style-Modus ermöglicht es zudem überall zu speichern und Permadeath zu übergehen (Falls eine Figur stirbt, kommt sie nie wieder ins Spielgeschehen zurück).

Freier Kartenzugang

Sofern man eine Karte bereits besucht hat, kann man sich auf dieser frei bewegen und Händler aufsuchen, die mächtige Waffen und seltene Items besitzen. Auf diesen Karten trifft man auch zeitweise Gegner, die Kämpfe mit ihnen können aber auch abgelehnt werden.

Aktuell gibt es leider weder für Japan noch für den Rest der Welt ein Releasedatum für Fire Emblem: Awakening.

Quelle: Andriasang

Geektor


"Meister der Grimassen", "vollkommen durchgeknallter Gamer" und ähnliche Namen wurden Geektor bereits zugesprochen. Aber wenn es jemanden gibt, mit dem man gerne objektiv über Videospiele und deren Entstehungsgeschichte diskutiert, dann ist es mit hoher Wahrscheinlichkeit dieser vollkommen durchgeknallte Meister der Grimassen!

Eure Meinung dazu?