In einer Werbebroschüre Sonys für deren neuen HD-Handheld PlayStation Vita wirbt der Publisher-Gigant in Amerika mit zahlreichen Titel, darunter auch Spielen, die aktuell noch nicht angekündigt wurden.

Zu sehen sind bereits offiziell bekannt gegebene Softwares auf die man sich freuen kann, so wie Resistance: Burning Skies, BioShock, Silent Hill: Book of Memories, Killzone, Ninja Gaiden Sigma+ allerdings auch Spiele, welche das Interesse der Gamer-Gemeinde durchaus wecken könnte.

Darunter befinden sich Spiele wie Call of Duty, Metal Gear Solid HD Collection, Zone of the Enders HD Collection, Final Fantasy X und auch Monster Hunter Portable 3.

Letztere wurden noch nicht offiziell angekündigt, daher sollte man sich nicht zu sehr auf die beliebten Spiele freuen. Ein Grund mit dem Sony-Handheld zu liebäugeln ist es allerdings schon.

Die PlayStation Vita erscheint bei uns am 22. Februar in zwei Preis-Versionen, hier findet ihr genauere Details und Informationen.

Quelle: Twitter

Eure Meinung dazu?