Der Director von dem unlängst von Naughty Dog angekündigten PlayStation 3-Exklusivtitel  The Last of Us gibt bekannt, dass es sich bei dem Titel nicht um ein Zombie-Spiel handelt. Die im Trailer dargestellten Monster sind zwar Teil der Geschichte, der Schwerpunkt liege allerdings im Verhältnis zwischen Ellie und Joel, den beiden Protagonisten des Titels. Der Trailer zeigte dabei Spielegrafik und dürfte ähnlich wie bei den Ablegern der Uncharted-Reihe für zahlreiche optische Faszinationen führen.

Zu guter Letzt gibt es auch noch drei Artworks zu dem Abenteuer, welches Ende 2012/ Anfang 2013 in den Handel kommen soll.

Quelle: Eurogamer

Eure Meinung dazu?