Neuigkeiten››
Liket uns auf Facebook und abonniert unseren Youtube-Kanal um die neuesten Informationen zu Videospielen zu verfolgen! Resident Evil 3Doom EternalLuigi’s Mansion 3The Surge 2The Legend of Zelda: Link’s Awakening
Halo: Combat Evolved – Anniversary
Follow Publisher: Microsoft
Entwickler: 343 Industries / Certain Affinity
Altersfreigabe: 16+
Release: 15. November 2011

Halo: Combat Evolved – Anniversary

Good: Bleibt bewährtem Gameplay treu, Hochauflösende Grafik, Neu aufgenommener Sound
Bad: Einige der Original Mehrspieler-Maps fehlen
User Score
9.0
(1 votes)
Click to vote
VN:R_U [1.9.22_1171]
Rating: 9.0/10 (1 vote cast)

Erneut in den Fußstapfen des Master Chiefs

Nach zahlreichen intergalaktischen Abenteuern der roboterähnlichen Microsoft-Ikone ist es an der Zeit die Ursprünge der Halo-Reihe in einer anspruchsvollen Grafik neu aufleben zu lassen, damit Grafikraudies kein Augenkrebs bekommen, wenn sie eines der epischsten Videospielreihen-Anfänge erleben wollen. Dank 343 Industries kann man dies mit Achievements und aufgewerteter Grafik tun. Und selbstverständlich haben auch wir uns ein weiteres Mal in die Schlacht geworfen!

Da es sich hierbei um ein Remake eines bereits existierenden Spiels handelt, verzichten wir in solchen Berichten auf eine reguläre Punktebewertung und ziehen eine Beschreibung der Neuerungen vor, um euch ein wenig mehr über den Titel zu erzählen.

Erleben wir die epische Geschichte aufs Neue!

Der Spieler schlüpft im Jahre 2552, einer Zeit in der Menschen die Erde aus Überbevölkerungsgründen verlassen mussten, in die Rolle des Spartan 117, der auch Master Chief genannt wird. Er soll auf der äußeren Kolonie, die den Namen Harvest trägt, nach dem Rechten sehen. Zu dieser Kolonie ging unglücklicher Weise der Kontakt verloren und das zu Beginn entsendete Erkundungsschiff kam als zerstörtes Wrack zurück. An Bord waren Überlebende, die von einer außerirdischen Übermacht sprachen, die sich die Zerstörung aller menschlichen Streitkräfte zum Ziel gemacht hat.

Der Master Chief flieht kurz nach dem Aufwachen aus seinem künstlichen Tiefschlaf von seinem Raumschiff, welches ihn auf den angepeilten Planeten hätte bringen sollen, um eine künstliche Intelligenz namens Cortana zu beschützen. Es wird jedoch auf der künstlichen Ringwelt Halo notgelandet, die allerdings alles andere als unbewohnt ist. Hier gilt es zunächst die Mannschaftsmitglieder zu evakuieren und dem Geheimnis der Flood auf den Grund zu gehen, um das Universum vor der vollkommenen Auslöschung zu bewahren.

Halo: Combat Evolved Anniversary ist die hervorragende Gelegenheit für Gamer, die noch nicht in den Genuss des ersten Halo-Ablegers gekommen sind, diesen in hochauflösender Grafik und erweiterter Story nachzuholen.

Gameplay

Der erste Teil der Halo-Reihe war ein feiner Titel! Die Steuerung war passend und die Gameplay-Elemente waren für die damalige Zeit erfrischend unterhaltsam. Daher gab es auch keinen wirklichen Grund diese zu verändern. Das Spiel ist im Großen und Ganzen für seine Vielseitigkeit im Level-Aufbau und dem intelligenten Gegner-Verhalten bekannt und beliebt geworden. Genau das bekommen Spieler auch mit dieser Version des Spiels geboten. Besitzer der Zusatz-Hardware Kinect können sich über ein paar Sprachbefehlsmöglichkeiten freuen, aber auch die Firefight-Matches bieten eine gute Abwechslung zum Single- und Multiplayermodus. Neu dazugekommen ist der Online Coop-Modus, mit dessen Hilfe man die gesamte Story online via Xbox Live mit einem weiteren Spieler bestreiten kann. 

Multiplayer

Fans des erstens Teils werden ein wenig enttäuscht sein, dass es nicht alle Original-Maps in die Neufassung geschafft haben. Dafür kann der Multiplayer-Spielspaß, den man in Halo: Reach kennen gelernt hat, nun auch mit einigen Karten des ersten Teils überzeugen. Die Änderungen der bereits bekannten Maps sorgen für einen gesunden Ausgleich im Gameplay und wissen dennoch, Halo-üblich gut zu unterhalten.

Grafik

Es ist wirklich sehr angenehm, den allerersten Halo-Ableger in einer derartig schönen Hülle zu sehen. Es ist ausgesprochen praktisch, dass ihr auf Knopfdruck einen direkten Grafikvergleich zwischen der Ur- und der hochauflösenden Neu-Version machen und somit auch gleich die gravierenden Unterschiede in Sachen Detailgrad und Neuerungen sehen könnt. Nur so werdet ihr erkennen, wie viele neue Inhalte (wie beispielsweise neue Filmsequenzen) in das Spiel gesteckt wurden.

 

Sound

Wie bei der Grafik könnt ihr auch beim Sound auf Knopfdruck die ursprünglichen Töne aus den Lautsprechern eures Fernsehers erklingen lassen. Zum Glück hab ihr die Möglichkeit zwischen den Synchronisationssprachen hin und her zu schalten – somit könnt ihr jederzeit entweder die deutsche oder die englische Sprache auswählen.

Auch die komplett neu aufgenommenen Soundeffekte und Schussgeräusche können die Atmosphäre gelungen beleben und wissen zu begeistern.

Abschließende Worte

Ich bin an und für sich kein allzu großer Fan von Neuveröffentlichungen bereits erschienener Titel, aber wenn es um ein Spiel geht, dessen Nachfolger Geschichte geschrieben haben, dann muss man sich so einem einfach noch einmal widmen. Optisch gesehen hat sich das gute Stück an die heutige technische Ebene angepasst und kann – selbst wenn es nicht mit grafischen Blockbustern wie Crysis 2 oder Uncharted 3 mithaltet – mit einem bewährten Multiplayer und einer hervorragenden Story überzeugen. Es ist sehr erfreulich zu sehen, wie viel Mühe sich 343 Industries dabei gegeben hat das bereits bekannte und beliebte Halo in einem komplett neuen Glanz erstrahlen zu lassen.

Kurzbewertung:  Die beste Gelegenheit ein Stück Videospielgeschichte nachzuholen!

– Bleibt bewährtem Gameplay treu

– Hochauflösende Grafik

– Neu aufgenommener Sound

– Multiplayer-Neuerungen aus Halo: Reach

– Grafikraudies bekommen keinen Augenkrebs mehr

– Einige der Original Mehrspieler-Maps fehlen

Geektor


"Meister der Grimassen", "vollkommen durchgeknallter Gamer" und ähnliche Namen wurden Geektor bereits zugesprochen. Aber wenn es jemanden gibt, mit dem man gerne objektiv über Videospiele und deren Entstehungsgeschichte diskutiert, dann ist es mit hoher Wahrscheinlichkeit dieser vollkommen durchgeknallte Meister der Grimassen!

Eure Meinung dazu?

dmal sagt:

die 3D unterstützung ist kein plus? D:

Geektor sagt:

Da wir leider keinen 3D-Fernseher zur Verfügung haben, konnten wir die 3D-Funktion des Spieles nicht ausprobieren. Sofern wir in dessen Genuss kommen, ergänzen wir das selbstverständlich.

Inhalte der Masterchief-Edition + Trailer zu Halo 5

Inhalte der Masterchief-Edition + Trailer zu Halo 5

Der erste Teasertrailer zu der im Dezember erscheinenden Halo 5: Guardian-Beta ist veröffentlicht worden. Außer ein paar kurzen Einblicken gibt es allerdings nur die Inhalte der Halo Masterchief-Editi... Read More »

Trailer und Vergleichsvideo zu Halo: Combat Evolved

Microsoft legt sich mit der Promotion von Halo: Combat Evolved – Anniversary ordentlich ins Zeug! Einen kurzen Live Action-Trailer zur Living Monument Aktion sowie ein Vergleichsvideo zwischen O... Read More »

Launchtrailer zu Halo: Combat Evolved – Anniversary

Nach drei erfolgreichen Blockbustern heißt es „Back to the roots“! 343 Industries zeigt euch heute den Launchtrailer zu dem Anfang der Saga, die so viele Gamer bewegt und begeistert hat! D... Read More »

Halo: Combat Evolved Anniversary leichter als Original

In einem Gespräch mit dem Produzenten von Halo: Combat Evolved Anniversary, Dennis Ries von 343 Industries gab dieser bekannt, dass es aufgrund der grafischen Überarbeitung leichter sei das Spiel durc... Read More »

Behind the Scenes mit Halo: Combat Evolved

Gamer lieben Games! Aber echte Hardcore Gamer lieben es die Entwicklung von Spielen zu verfolgen. Sie freuen sich bereits bei der Ankündigung auf den kommenden Titel und sind fasziniert von den ersten... Read More »

Halo: Combat Evolved – Töne: Damals & Heute

Die richtigen Coregamer haben sicherlich Halo vor langer Zeit auf der Original-Xbox gespielt, nicht wahr (auf dem NES, Atari,… auch, aber das ist ein anderes Thema)? Wenn ihr nach langen Spieles... Read More »

Neuer Trailer zu Halo: Combat Evolved – Anniversary

Noch ist es ruhig. Noch. Wo? Auf den neu aufgemotzten Maps von Halo: Combat Evolved – Anniversary, die ihr in diesem Trailer sehen könne. Aber wenn die offene Beta am 4. Oktober erst mal auf eur... Read More »

Halo: Combat Evolved – Anniversary – Fakten