Die Führer der Welt stehen kurz vor der Unterzeichnung eines Friedensabkommens, der Kriege auf der Erde für alle Male beenden soll. Ein Terroranschlag auf das Konferenzgebäude sorgt dafür, dass dieses Vorhaben verhindert wird und nur noch die militärischen Supermächte die Führung der Welt übernehmen. Der Spieler versucht dem weltweiten Terror ein Ende zu setzen und hat drei einzigartige Fraktionen zur Auswahl. Die Einzelspielerkampagne kann sowohl online als auch offline bestritten werden.

Die bereits in Battlefield 3 zum Einsatz gekommene Frostbite 2-Engine sorgt im Spiel für eine  überzeugende Grafik.

Offizielle Website: Command & Conquer Generals 2

Über den Entwickler:

BioWare wurde 1995 in Edmonton, Canada von Medizinstudenten gegründet. Das Studio besitzt noch weitere Zweigstellen mit den Beinamen Austin, Mythic, Montreal und Ireland. Seit 2007 befindet sich das Unternehmen im Besitz des Entwicklergiganten Electronic Arts.

Bekannte Spiele von den Entwicklern sind Ableger der Baldur’s Gate-, Mass Effect– und Star Wars: Knights of the Old Republic– sowie der Dragon Age-Reihe.

Offizielle Website: BioWare

Eure Meinung dazu?