Aus bisher unerklärlichen Gründen hat der U.S. amerikanische Onlinehändler Amazon alle PlayStation Network-Inhalte aus dem Verkaufsangebot entfernt. Diese wurden seit Oktober 2009 angeboten.

Betroffen sind dadurch Gamer, die  sich Game Codes und Point Cards für den PlayStation Store bisher immer bei dem Onlineanbieter bestellt haben.

Amazon bestätigte das Verschwinden der Inhalte, gab allerdings keinen erklärlichen Grund wieso dieser Schritt durchgeführt wurde. Seitens Sony wurden noch keine Äußerungen getätigt.

Eure Meinung dazu?