Neuigkeiten››
Liket uns auf Facebook und abonniert unseren Youtube-Kanal um die neuesten Informationen zu Videospielen zu verfolgen! Resident Evil 3Doom EternalLuigi’s Mansion 3The Surge 2The Legend of Zelda: Link’s Awakening

PlayStation Vita hat keine Regionalcode-Sperre!

In Japan erscheint Sonys kommende portable Generation bereits am 17. Dezember, Europa hingegen hat noch nicht einmal ein fixes Erscheinungsdatum bekommen. Das macht für Importfreunde jedoch keinen großen Unterschied, denn laut Shuhei Yoshida, Präsident der Sony Worldwide Studios, wird die PlayStation Vita keine Regionalcode-Sperre besitzen.

Mit der PlayStation 3 und der PlayStation Portable ist die Vita nun bereits die dritte Plattform von Sony, deren Verbreitung durch Importbehinderung nicht zurückgehalten wird. Die letzte Konsole mit einer derartigen Sperre war die PS2.

Was bedeutet das jetzt nun im Klartext? All jene Gamer, die den Release der portablen Konsole nicht erwarten können, haben die Möglichkeit die Vita aus Japan zu importieren, (japanische) und beim europäischen Release auch hier erschienene Spiele zu spielen.

Hier ein kleines Überblicks-Video das euch zeigen soll, was die PlayStation Vita beim Release noch so alles auf dem Kasten haben wird!

Quelle: Twitter

Gingerninja


Gameboy, Apfelstrudel und ein Heineken - mehr braucht Leon aka Gingerninja gar nicht, um zufrieden zu sein. Wenn er nicht gerade im Labor an einem supergefährlichen Virus arbeitet, der Affen zu Poeten und Glühwürmchen in Partyneonlichter verwandelt, postet er die Nachrichten auf Joystick Junky und sorgt für Ruhe und Ordnung in der nerdigsten Ecke des Internets.

Eure Meinung dazu?

Bulletwitch sagt:

Halleluja! Hat mich schon beim 3DS irrsinnig gestört! Weiß nicht, wieso sie es beim DS gelassen und beim 3DS anschließend wieder eingebaut haben. Niemand braucht Regionlocks!