Neuigkeiten››
Liket uns auf Facebook und abonniert unseren Youtube-Kanal um die neuesten Informationen zu Videospielen zu verfolgen! Splatoon 2Ever OasisWipEout Omega CollectionInjustice 2The Surge

Call of Duty: WWII offiziell vorgestellt

Activision hat heute gemeinsam mit Sledgehammer Games den neuesten Ableger der Call of Duty-Reihe offiziell vorgestellt. Die Geschichte dessen stützt sich dabei hauptsächlich auf tatsächlich stattgefundene Ereignisse vom zweiten Weltkrieg und erzählt von den Geschehnissen zwischen 1944 und 1945 in Europa. Der Spieler schlüpft dabei in die Rolle des Rekruten Ronald „Red“ Daniels, der seine ersten Kampferfahrungen mit seinem vierköpfigen Team während der Invasion der Normandie sammelt.

Hier die ersten Details zu dem Spiel:

  • Jedes Team-Mitglied besitzt unterschiedliche Fähigkeiten, mit denen sich die Spieler unterstützen können
  • In der Kampagne gibt es keine automatische Gesundheitsregeneration, man muss sich zum Behandeln von Wunden an einen Kameraden wenden
  • Das gemeinsame Voranschreiten durch die Levels ist essentiell, da man auf die Fähigkeiten der Team-Mitglieder angewiesen ist.
  • Das Spiel wird unter anderem bekannte Schlüsselszenen aus Der Soldat James Ryan und anderen lebensnahen Kriegsfilmen aufgreifen

Call of Duty: WWII erscheint hierzulande am 3. November 2017 für PC, PlayStation 4 und Xbox One im Handel.

Quelle: Youtube

Gingerninja


Gameboy, Apfelstrudel und ein Heineken - mehr braucht Leon aka Gingerninja gar nicht, um zufrieden zu sein. Wenn er nicht gerade im Labor an einem supergefährlichen Virus arbeitet, der Affen zu Poeten und Glühwürmchen in Partyneonlichter verwandelt, postet er die Nachrichten auf Joystick Junky und sorgt für Ruhe und Ordnung in der nerdigsten Ecke des Internets.

Eure Meinung dazu?