Neuigkeiten››
Liket uns auf Facebook und abonniert unseren Youtube-Kanal um die neuesten Informationen zu Videospielen zu verfolgen! South Park: Die rektakuläre ZerreißprobeFire Emblem WarriorsWolfenstein 2: The New ColossusGran Turismo SportMittelerde: Schatten des Krieges

Erste Details zum kommenden DLC von Nioh bekannt

Im Rahmen eines Live Streams hat Koei Tecmo sich ermstals zu den Einzelheiten kommender DLC-Pläne für das Actionspiel Nioh bekannt gegeben.

Das erste kostenlose Update, welches Ende März erscheinen wird, bereichert das Spiel mit 10 neuen Zwielichtsmissionen (Quests mit hohem Schwierigkeitsgrad). Ende April soll der PvP-Modus kommen, der es Spielern ermöglicht gegeneinander anzutreten. Ende April erscheint auch das erste DLC mit dem Namen „Dragon of Tohoku“. Dieses ergänzt das Spiel mit neuen Szenarien, Charakteren, Waffenarten, Stages, Schutzgeistern und natürlich auch Yokais.

Des Weiteren wurden auch die Titel der, zu einem späteren Zeitpunkt erscheinenden, DLCs vorgestellt; „Japan’s Best Soldier“ und „Peacful and Tranquil“ lauten diese, wobe zu diesen weder Details noch Termine angegeben wurden.

Nioh ist hierzulande seit dem 8. Februar 2017 exklusiv für PlayStation 4 im Handel erhältlich.

Quelle: Youtube

Gingerninja


Gameboy, Apfelstrudel und ein Heineken - mehr braucht Leon aka Gingerninja gar nicht, um zufrieden zu sein. Wenn er nicht gerade im Labor an einem supergefährlichen Virus arbeitet, der Affen zu Poeten und Glühwürmchen in Partyneonlichter verwandelt, postet er die Nachrichten auf Joystick Junky und sorgt für Ruhe und Ordnung in der nerdigsten Ecke des Internets.

Eure Meinung dazu?