Neuigkeiten››
Liket uns auf Facebook und abonniert unseren Youtube-Kanal um die neuesten Informationen zu Videospielen zu verfolgen! Meisterdetektiv PikachuMossMetal Gear SurviveMonster Hunter WorldThe Inpatient

Need for Speed: Rivals-Event in München

Geektor und die deutschen Radarfallen

Gleich drei Mal in der Innenstadt von einer Radarfalle erwischt zu werden, nur weil man „ein bisschen“ über dem Limit war, kann wirklich nur einem Gamer passieren. Aber zum Glück hat die Polizei Rücksicht mit jedem Joystick Junky der von Wien zum Need for Speed: Rivals-Presseevent nach München rasen muss. Obwohl ich mich beim Schnappschuss mit Bier und iPad am Lenker schon etwas ausführlicher erklären musste.

 

PS-starke Präsenz in München

Electronic Arts war so freundlich mich zu Geiger Cars, einem der international bekanntesten Autohändler einzuladen, um uns dort eine kleine Kostprobe von beeindruckenden Bolliden aus Amerika und dem mittlerweile 20. Ableger der Need for Speed-Reihe auf der PlayStation 4 zu geben. Neben den gelungenen Schnappschüssen meiner fiktiven Geschwindigkeitsübertretung konnten Gaming-unmotivierte Vehikelbegeisterte die umfangreiche Kollektion des Familienbetriebs der Geiger ansehen oder die ferngesteuerten Miniautos auf einer kleinen Rennstrecke ausprobieren.

Wir bedanken uns herzlich bei Electronic Arts für die Einladung zu diesem PS-lastigen Event. Unseren Eindruck zu der PlayStation 3 und Xbox One-Version lest ihr in Kürze auf unserer Website. Wir bedanken uns des Weiteren auch an die herrlichen Blitzerfotos, die von FrankDaniels erstellt wurden.

Geektor


"Meister der Grimassen", "vollkommen durchgeknallter Gamer" und ähnliche Namen wurden Geektor bereits zugesprochen. Aber wenn es jemanden gibt, mit dem man gerne objektiv über Videospiele und deren Entstehungsgeschichte diskutiert, dann ist es mit hoher Wahrscheinlichkeit dieser vollkommen durchgeknallte Meister der Grimassen!

Eure Meinung dazu?