Neuigkeiten››
Liket uns auf Facebook und abonniert unseren Youtube-Kanal um die neuesten Informationen zu Videospielen zu verfolgen! They Are BillionsBloodstained – Ritual of the NightRage 2Days GoneThe Division 2

QTE’s keine Hauptspielkomponente bei Tomb Raider

Wer die ersten Gameplayvideos zu Tomb Raider bei der Electronic Entertainment Expo in Los Angeles gesehen hat, stellt sich berechtigt die Frage, ob der neueste Teil der Reihe nicht ein Spiel mit zu vielen Quicktime Events sein wird.

Noah Hughes, Creative Director bei Crystal Dynamics versichert jedoch in einem Interview, dass diese nur eine kleine Gameplaykomponente sein werde. Ihm nach sei es wichtig, dass die Spieler cinematischen Sequenzen hautnah miterleben können. Das Gefühl in das Spiel integriert zu sein könne man daher am besten mittels Quicktime Events vermitteln ,meint der Entwickler. Er gibt auch zu, dass die Demo auf der E3’11 etwas zu viel Gebrauch dieses Werkzeuges macht, sagt aber auch, dass man nichts zu befürchten hat, da dies nur die Stichprobe einer dramatischen Gameplaysequenz gewesen ist.

Bis das Spiel Ende 2011 für PC, PlayStation 3 und Xbox 360 erscheint bleibt den Entwicklern noch etwas Zeit um diverse Änderungen durch zu führen.

Quelle: Gamespot

Gingerninja


Gameboy, Apfelstrudel und ein Heineken - mehr braucht Leon aka Gingerninja gar nicht, um zufrieden zu sein. Wenn er nicht gerade im Labor an einem supergefährlichen Virus arbeitet, der Affen zu Poeten und Glühwürmchen in Partyneonlichter verwandelt, postet er die Nachrichten auf Joystick Junky und sorgt für Ruhe und Ordnung in der nerdigsten Ecke des Internets.

Eure Meinung dazu?